DIVELITE

 

 

Die Unterwasserleuchte DIVELITE ist eine hervorragende UW-Leuchten, die nach neuesten technischen Erkenntnissen entwickelt wurde. Die mittels eines CAD-CAM Systems konstruierte Leuchte gewährleistet ein Höchstmaß an Präzision. Um dem Wasserdruck bei 150m Tiefe (16 bar) garantiert standzuhalten, wurden alle Dichtungen exakt berechnet und O-Ringe und O-Ringnuten, sowie Dichtspalten genau aufeinander abgestimmt. Auf Servicefreundlichkeit wurde ebenso viel Wert gelegt, wie auf gutes Design und kostengünstige Fertigung.  DIVELITE ist eine Leuchte, die Präzision, Hightech, Qualität und gutes Design bietet.

Das GEHÄUSE besteht aus vier Bauteilen:

Gehäuserohr, Verschlußdeckel, Tragegriff und Sichtscheibe. Die Gehäuse- teile sind aus seewasserbeständigem Aluminium (ALMGSI 0,5 F22) auf CNC-Automaten in höchster Präzision gefertigt. Sie unterliegen einer laufenden Qualitätskontrolle, sowohl während der Fertigung als auch bei der Endmontage. Der Tragegriff und der Verschlußdeckel ist schwarz, das Gehäuserohr ist dunkelblau eloxiert.

DIE ABDICHTUNG

DIE SICHTSCHEIBE

DER TRAGEGRIFF

DIE MONTAGETEILE

DIE LAMPENSTEUERUNG

DAS POWER-PACK

Das POWER-PACK für DIVELITE Leuchten wird nur aus selektierten NC-Hochleistungszellen gefertigt. Die verwendeten Zellen entsprechen Industrie-Qualität Standard. Der Akku ist zwischen zwei Polyamid-Schalen gelagert und als komplette Einheit fest am Verschluß-Deckel montiert.

DAS LADEN des Akkus erfolgt aus Sicherheitsgründen bei geöffnetem Gehäuse. Das POWER PACK wird ganz aus dem Gehäuserohr herausgenommen. Die Ladebuchse befindet sich direkt unter dem abnehmbaren Reflektor. Als bedingter Überladeschutz findet  DAS THERMO-ELEMENT Verwendung.

DAS EIN-/AUSSCHALTEN der Leuchte erfolgt bei allen Modellen durch einen Drehknopf mittels Magnet (DER MAGNETSCHALTER), also ohne Durchführung im Gehäuse. Dabei wird ein Reed-Sensor betätigt, der die Elektronik einschaltet.

DER REFLEKTOR

DER GRIFFADAPTER FÜR AQUA-LUX S80 UND DIVELITE

DIVELITE SPEZIFIKATION DIVELITE PREISE